Kriseninterventionsraum

Absonderungen können nicht immer vermieden werden, obwohl es sehr bekannt ist, daß dies eine traumatisierende Erfahrung auf Menschen hat. Um sicher zu stellen, daß die Zeit der Absonderung auf ein Minimum reduziert wird, kann die Mediawand eine bedeutende Rolle spielen.
Durch die Bereitstellung von Video-Telefonie, persönlichen Fotos, Entspannungsmöglichkeiten und Kontrolle der Umgebung können die Patienten mit höherer Wahrscheinlichkeit eher in einen normalisierten Gemütszustand zurückkehren.
Neueste Erhebungen zeigen, daß die Absonderungszeiten für psychiatrische Patienten durch den Einsatz der Mediawand um bis zu 50% reduziert werden können.
Das Design der Mediawand-Lösungen ist eine gemeinschaftliche Entwicklung von Pflegekräften, Ingenieuren und vor allem Patienten. Dies ermöglicht zahlreiche Anwendungsszenarien, in denen die Mediawand eingesetzt werden kann. Im folgenden Film wird die Relevanz der Kommunikationswand in einigen Szenarien verdeutlicht:

Zurück